Qualität

Für die Methode Kinesiologie habe ich das Qualitätslabel EMR. Die meisten Krankenkassen übernehmen bei einer Zusatzversicherung für Komplementärmedizin einen Teil der Sitzungskosten. Bitte wenden Sie sich im Voraus an Ihre Krankenkasse, um die Kostenbeteiligung abzuklären.

Es ist für mich selbstverständlich, mich laufend weiterzubilden, meine Arbeit in Supervision zu reflektieren und meine eigenen Themen zu bearbeiten.

Gerne wachse ich an Rückmeldungen und Anregungen meiner Klienten.

Ich bin Mitglied des Touch for Health Vereins Schweiz.

Zunehmend vernetze ich mich mit Therapeuten mit verschiedenen Ausrichtungen. Ich bin interessiert an einer direkten Zusammenarbeit mit Fachpersonen aus der Schulmedizin, Psychiatrie und Zentren für Komplementärmedizin.

Kosten

Die Sitzungskosten betragen Fr. 120.-- / Stunde.
Eine Sitzung dauert in der Regel 1 – 2 Stunden, bei Kindern ca. 1 Stunde.