Kinesiologische Methoden mit denen ich arbeite:

» Touch for Health I – V » Brain Gym I – II » Three in One Concepts » Applied Physiologie (AP) » Sips I - III » Essentielle Lebenskinesiologie » Frühkindliche Reflexe und Hirnstamm » Kinesiologische Schachbrettmethode

 

Brain Gym I – II

nach Dr. Paul Dennison

Brain Gym bringt Freude am Lernen, unterstützt die Zusammenarbeit beider Gehirnhälften und stellt sicher, dass alle unsere Sinne eingeschaltet sind. Kommunikation (rechts/links), Organisation (oben/unten), Fokus (hinten /vorne) – die drei Dimensionen werden balanciert. Eine Fülle von einfachen, jedoch sehr effizienten Bewegungsübungen können im Alltag spezifisch eingesetzt werden.